home

Archiv für September 2009

Wozu braucht man Bauzäune?

Montag, 21. September 2009

Wozu braucht man eigentlich Bauzäune? Um “Werbung anbringen verboten” draufzukleben? Sicher gibt es irgendwelche Sicherheitsvorschriften für solche Zäune, die meist gar keine Zäune sind, sondern oft nur aus grob aneindergenagelten Spanplatten bestehen. Wie auch immer, jetzt gibt es wieder einen langen Bauzaun, nachdem die Äste der aus dem Schloßgarten herrüberragenden Bäume gekappt wurden. Häuser werden in Stuttgart immer genau in ihre Umgebung eingepaßt, nicht, damit sie zu Ihnen sprechen können, sondern damit möglichst viel Platz optimal verbaut werden kann.

Aber wozu bracht man Bauzäune? Vielleicht will man was verbergen? Zum Glück haben die Bäume des Schloßgartens trotz des Stutzens ein gutes Gedächtnis und können bald dem neuen Gebäude erzählen, was sich hier am Rand der Willy-Brandt-Straße in der Nacht zum 30. April 2004 abgespielt hat, als in einer Nachtundnebelaktion die Bagger kamen. Eine? Nein ganz viele, die sich mehreren gar zu dritt daran machten, die Häuser nicht nur abzureißen, sie einfach kaputtzuschlagen. Möglichst schnell und ohne viel Aufregung. Das Erschrecken am Abend war groß, als nur noch drei Trümmerhaufen die Orte markierten, wo morgens noch die Häuser gestanden hatten. Das war kein Abriß, das war eine Zerschlagungsaktion und als die Zeitung die Webadresse zitierte, wo die Fotos veröffentlicht wurden, gab es bis zum nächsten Tag mehr als 13000 Seitenzugiffe, sozusagen eine posthume Hommage an die Stuttgarter Geschichte.

Gegen 18 oder 19 Uhr war alles vorbei. Die Fakten vernichtet, die Trümmer der Geschichte konnten dem künftigen Innenministerium weichen.

Kann man Literatur photographieren?

Mittwoch, 16. September 2009

Und ob! Man kann zusehen, wie die gelesenen und gesprochenen Wörter beim Publikum ankommen:

Manche Autoren lesen schnell, manche bedächtig, manche mit Pausen, und immer kann man beobachten, was das Publikum sogleich aus dem Gehörten macht. Man kann genau sehen, wie das Wort wirkt, guckt der Zuhörer auf, reagiert er? Und dann das Podium! Moderator und Gast, wie reden sie miteinander? Literatur durch die Fotolinse, so wie seit 2001 im > Stuttgarter Literaturhaus! So auch gestern abend, als > James Frey von Daniel Haas, Redakteur von Spiegel Online, befragt wurde. Und dei die Schauspielerin Fritzi Haberlandt hat aus der deutschen Übersetzung von Bright shiny morning (Strahlend schöner Morgen) Henning Ahrens gelesen.

La rentée: Benefizessen für pro familia

Freitag, 11. September 2009

Au revoir les vacances, bonjour la rentrée: Treffen sie sich zum Ferienende nach französischer Tradition mit guten Freunden, und lassen Sie sich von Ann-Sophie Klett (Gesang,> www.edition-fant.de) und Sergej Riasanov (Akkordeon) mit Chansons ins > Nachbarland entführen. Und alles für einen guten Zweck. > pro familia Stuttgart unterstützt damit junge Mütter in Notlagen. Geniessen Sie das Benefizessen am 1. Oktober 2009 um 19 h30 in der stimmungsvollen Atmosphäre der Weinstube am Stadtgraben, Am Stadtgraben 6, Stuttgart Bad-Cannstadt.

Begüßung mit

Crémant et baguette avec beure au Fleur du sel

Ann Sopie Klett und Sergej Riasanov

Soupe à l’Oignon
Paté de Canard
Steak de Boeuf à Bouquetière aux Champignons
le Trio de Desserts : Crème Caramel, Eclair, Poire pochée au vin rouge

Presi 50 EUR inkl. Begrüßungsgetränk. Getränke zum Menü sind im Preis nicht enthalten.
pro familia dankt dem Inhaber Sebastian Ludwig und den Künstlern Ann-Sophie klett und Sergej Riasanov für die großzügige Unterstützung.

> Anmeldung

oder per Mai an info@weinstube-stadtgraben.de.
Bitte geben sie Ihren Namen, Ihre Telefonnummerr, Ihre Email-Adresse, und die Anzahl der Sie begleitenden Personen an.

13. September 2009: Tag des Denkmals

Mittwoch, 9. September 2009

Alle Informationen zu Veranstaltungen in Stuttgart: > Tag des Denkmals.

Auf der Website der Deutschen Stiftung Denkmalschutz finden Sie auch alle andern Termine in > Baden-Württemberg und > bundesweit.

> Glossar – Denkmalschutz

Nachts auf dem Schlossplatz

Donnerstag, 3. September 2009

Stuttgart - Schlossplatz

Im Vorübergehen – Panasonic DMC-FZ50.

Blogs in Stuttgart und um Stuttgart herum

Dienstag, 1. September 2009

Das hat > Martin Kunzelnick zusammengestellt:
> Blogs in Stuttgart und um Stuttgart herum

> Blogs in und um Stuttgart

Von Martin Kunzelnick stammt auch > http://www.blogoscoop.net/.

Diese Website speichert User-Daten, um eine Besucher-Statistik zu erstellen, womit der Inhalt dieses Blogs verbessert werden kann. Das Plugin WP-Statistik berücksichtigt die Regeln der DSGVO. Falls sie die to opt-out Option anklicken, wird ein Cookie gesetzt, das ein Jahr lang diesen Hinweis berücksichtigt. Ich stimme zu. - Nein, ich stimme nicht zu.
538