home

Tag des offenen Denkmals
Neues Lusthaus, Mittlerer Schlossgarten

6. September 2011 von H. Wittmann

Am kommenden Sonntag, 11.September 2011 findet bundesweit der Tag des offenen Denkmals statt, der alljährlich Gelegenheit gibt, Denkmalschutz „hautnah zu erleben“.Mit dieser Veranstaltung verbindet sich u.a. die Möglichkeit, Arbeitsmethode und Erfolge, aber auch Probleme, vor die der Denkmalschutz gestellt wird, interessierten Bürgerinnen und Bürgern näher zu bringen.

Der Förderverein Neues Lusthaus Stuttgart nimmt diese Gelegenheit mit Zustimmung des zuständigen Amts Vermögen und Bau Baden-Württemberg zum Anlass, die im vergangenen Jahr weitgehend sanierte Ruine dieses kunstgeschichtlich bedeutenden Bauwerks der Hoch-renaissance allen Interessierten, den Freunden, den Mitgliedern des Fördervereins vorzustellen und sie über die Geschichte des Lusthauses und den bisherigen Verlauf der Sanierungsarbeiten vor der Ruine von 11.00 bis 15.00 zu informieren.

Wir werden einen Stand mit Büchern, Broschüren und anderen Informationen zum Thema, bei gutem Wetter auch mit Getränken und Kuchen vor der Ruine im Mittleren Schlossgarten aufstellen. Herr Ostertag wird ab 11.00 Uhr, Herr Schweizer ab 12.00 Uhr, Herr Schukraft ab 13.00 Uhr, Herr Haug ab 14.00 Uhr Führungen anbieten.

Schreiben Sie einen Kommentar

Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Diese Website speichert User-Daten, um eine Besucher-Statistik zu erstellen, womit der Inhalt dieses Blogs verbessert werden kann. Das Plugin WP-Statistik berücksichtigt die Regeln der DSGVO. Falls sie die to opt-out Option anklicken, wird ein Cookie gesetzt, das ein Jahr lang diesen Hinweis berücksichtigt. Ich stimme zu. - Nein, ich stimme nicht zu.
648