home

Baustellen als Unfallgefahren (I) Willy-Brandt-Straße

30. August 2015 von H. Wittmann

Update: 9.9.2015:

Mittlerweile sind die Spuren fast wieder begradigt worden, aber wer anderen eine Grube gräbt…

Mi einem Klick auf das Foto wird es vergrößert.

Update: Mittlerweile sind die Spuren, die stadtauswärts führen, wieder begradigt worden. 7.9.2015

> Unfallgefahr! Slalomfahren in der Willy-Brandt-Straße – 20. April 2015

Abenteuerliches Slalomfahren auf der Willy-Brandt-Straße. 40 km/h? Man wird bedrängt, genötigt und großzügig mit Surwechsel ohne Blinken überholt. Und nachts, und besonders bei Regen sind die gelben Streifen kaum zu erkennen, umso besser leuchten dann die weißen schönen Streifen im Scheinwerferlicht:

wb-500-2

Schreiben Sie einen Kommentar

Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Diese Website speichert User-Daten, um eine Besucher-Statistik zu erstellen, womit der Inhalt dieses Blogs verbessert werden kann. Das Plugin WP-Statistik berücksichtigt die Regeln der DSGVO. Falls sie die to opt-out Option anklicken, wird ein Cookie gesetzt, das ein Jahr lang diesen Hinweis berücksichtigt. Ich stimme zu. - Nein, ich stimme nicht zu.
620