home

Suchergebnisse

Ortsbesichtigung: Kronprinzenstraße und Kienestraße

August 29th, 2017

Erinnern wir uns. Die Kronprinzenstraße ist kürzlich saniert worden. Zumindest der Teil der Straße, die Fußgängerzone ist. Rückschau auf unserem Blog: > Warum wird die Kronprinzenstraße keine echte Fußgängerzone? – 16. Juli 2011 > Die Verwahrlosung der Kronprinzenstraße – 8.Februar 2015 > Die Kronprinzenstraße wird renoviert – 1. August 2016 > Die Steinwüste der Kronprinzenstraße […]

Die Steinwüste der Kronprinzenstraße

Oktober 23rd, 2016

Zu früh gefreut: Immer wieder haben wir auf unserem Blog an die Verwahrlosung der Kronprinzenstraße erinnert, während an beiden Seiten der City und in der City > Einkaufszentren gebaut werden. Nun wird die > Kronprinzenstraße renoviert, oder müsste man sagen – um einen Begriff aus der Geographie zu entleihen – desertifziert? Die Platten werden sich […]

Die Kronprinzenstraße wird renoviert.

August 1st, 2016

> Warum wird die Kronprinzenstraße keine echte Fußgängerzone? – 16. Juli 2011 Endlich. Die Kronprinzenstraße wird renoviert. Jetzt werden 5100 qm Stuttgarter Platte für 2,4 Mio Eur verlegt:

Die Verwahrlosung der Kronprinzenstraße

Februar 8th, 2015

Nochmal. In Stuttgart wurden zwei riesige > Einkaufszentren an beiden Seiten der City gebaut, ohne dass irgendeine intelligente Anbindung an die City unserer Stadt erkennbar wäre. Schon entsteht am Karlsplatz ein weiterer Einkaufstempel. Was ist aber mit der Kronprinzenstraße? Hier braucht man keine Autos! Ein großer Platz zum Flanieren, mit Cafés. In der Mitte ein […]

Warum wird die Kronprinzenstraße keine echte Fußgängerzone?

Juli 16th, 2011

[wp-cumulus]                   Themen auf diesem Blog Beim samstäglichen Einkaufsbummel fiel wieder einmal die schon lang vergangene Pracht der > Kronprinzenstraße auf. Zwischen Calwer Straße und Königsstraße ist sie ein Stück Niemandsland geworden. Nur noch zwei Litfasssäulen, zwei Ausgänge aus dem Parkhaus, ein paar Spielgeräte, ein paar Mülltonnenbehälter und ein maroder Belag gehören zum Stadtmobilar dieser Fußgängerzone. […]

Verantwortung für S21

Juni 16th, 2016

In der Baugrube war das kürzlich doch eine Grabsteinlegung, wenn nun die Verantwortlichen die Post vom Bundesrechnungshof lesen. — Fotos aus Stuttgart (@stuttgartfotos) September 21, 2016 S21. Es ist noch nicht aller Tage Abend, oder es ist gar nicht so sicher, dass die Tunnelbauer, in den diversen Abschnitten immer wieder das Tageslicht oder nicht doch […]

S21-Milliarden?

Juni 9th, 2016

Wieviele Milliarden benötigt die Bahn, um S21 fertigzustellen? 6,8, 10 oder noch mehr? Längst sind nicht alle Baugenehmigungen eingetroffen. Immer neue Keuper-Schichten werden die Tunnelbauer überraschen und jedes Jahr Bauverlängerung ist auch nicht umsonst zu haben. Der Zeitpunkt ist absehbar, wo auch in den Reihen der Befürworter so mancher sich fragen wird, wie konnte das […]

Nachverdichtung in der Innenstadt IV.
Das Dorotheen-Quartier in Stuttgart

Februar 28th, 2016

Was ist denn da passiert? Wieder einmal wird in Stuttgart nachverdichtet. So nennt man das, wenn in einem bebauten Gebiet eines Stadtviertels Lücken (eng) bebaut werden. Am 27. September hatten wir dieses Stadtquartier schon einmal vor unserer Fotolinse: > Immer enger: Nachverdichtung in der Innenstadt (III). Wir wiederholen hier noch einmal eines der Fotos vom […]

Einkaufen in Stuttgart

September 1st, 2015

Man könnte glauben, das Gerber sei immer noch nicht eröffnet. Auch am 1. September 2015 sind die Fensterhöhlen immer noch zu und blind. Noch oder noch immer darf niemand hineingucken. Es soll schon eröffnet sein? Dann darf wohl auch niemand hinausgucken. Der Einkaufstempel schottet sich vom gegenüberliegenden Quartier ab, das ihn durch der > Paulinenbrücke […]

Gehen wir heute in die City oder in ein Einkaufszentrum?

Januar 17th, 2015

> Neue Einkaufszentren in Stuttgart oder wie entwickelt sich die Innenstadt? 15. September 2010 – auf unserem Blog. In jeder Beziehung sind die beiden Einkaufszentren zu beiden der Stadt ein kapitaler Stadtplanungsfehler: Belebung der Innenstadt, Sicherung des Einzelhandels, Verkehrsentwicklung, Bau eines Einkaufszentrums, ohne die > Paulinenbrücke endlich abzureissen, ganz zu schwiegen von der ästhetischen Qualitäten […]

Shoppen bis zum Umfallen

Oktober 28th, 2014

Die Größe der Flächen und die Anzahl der Einkaufsläden, die von vor Kurzem an beiden Seiten der City in Stuttgart eröffnet werden, sind beeindruckend. Noch nie gab es in dieser Stadt einen solch immensen Sprung nach vorne. Man kann mit dem Auto fast bis an die Ladentheken fahren. Man wird nicht nass, wenn es draußen […]

Diese Website speichert User-Daten, um eine Besucher-Statistik zu erstellen, womit der Inhalt dieses Blogs verbessert werden kann. Das Plugin WP-Statistik berücksichtigt die Regeln der DSGVO. Falls sie die to opt-out Option anklicken, wird ein Cookie gesetzt, das ein Jahr lang diesen Hinweis berücksichtigt. Ich stimme zu. - Nein, ich stimme nicht zu.
592