home

Suchergebnisse

Stadtplanung und soziale Netzwerke im Web 2.0 (I-IV)

Januar 9th, 2017

Aus gegebenem Anlass erinnern wir an eine Artikelserie aus den Anfangstagen dieses Blogs: > Stadtplanung und soziale Netzwerke im Web 2.0 (I) Links der > Wilhelmsplatz in Stuttgart-Bad-Cannstatt und rechts die > Place Homme de Fer in Straßburg. Die neue Website des > Vereins der Freunde des Institut français de Stuttgart / Les amis de […]

Wie sozial sind soziale Netzwerke?

Juli 30th, 2010

Vergleicht man die sozialen Netzwerke mit Fragen der Stadtarchitektur, dann fallen grundlegende Defizite virtueller und realer Netze auf: Ein Vortrag auf dem Barcamp in Mannheim 2007 hier zum Nachlesen: > Stadtplanung und soziale Netzwerke im Web 2.0 (I) > Stadtplanung und soziale Netzwerke im Web 2.0 (II) > Stadtplanung und soziale Netzwerke im Web 2.0 […]

Web 2.0 und soziale Netzwerke

November 23rd, 2009

Stefan Münker hat am 22. November 2009 im SPIEGEL ein > Plädoyer für die Sozialen Medien im Internet vorgestellt. Er erklärt u.a.: “Sozialen Medien realisieren eine Praxis der partizipatorischen Mediennutzung, die zumeist überraschend effizient und dabei fast immer demokratischer ist, als wir es von früheren Medien gewohnt sind. Das Web 2.0 erscheint dabei zumindest tendenziell […]

Stadtplanung und soziale Netzwerke im Web 2.0 (IV)

November 25th, 2007

Die folgenden vier Beiträge sind eine Kurzfassung des Vortrags am letzten Samstag auf dem > Barcamp in Mannheim, auf der Robert Basic und ich gefragt haben, Wie sozial sind soziale Netzwerke?. dieser Beitrag war als Eröffnung der Diskussion gedacht, die sehr kontrovers geführt wurde, aber auch den Nutzen sozialer Netzwerke erkennen ließ. > Stadtplanung und […]

Stadtplanung und soziale Netzwerke im Web 2.0 (III)

November 25th, 2007

Das zweite Beispiel ist der > Platz Homme de Fer in Straßburg. Kaum sind die Straßenbahnen, die hier aus vier Richtungen kommen, vorbeigeglitten, übernehmen wieder die Passanten die Herrschaft über den Platz. Die Bahn ist hier nur Gast, sie wird geduldet, sie darf klingeln, man macht ihr für die Durchfahrt Platz. Soziale Netzwerke der bekannten […]

Stadtplanung und soziale Netzwerke im Web 2.0 (II)

November 25th, 2007

Eine Soziologie des Internets fehlt noch, und meine Bemerkungen in Session mit Robert Basic auf dem > Barcamp in Mannheim waren ein Versuch, das Thema Soziale Netzwerke mal auf eine andere Art zu öffnen. Die These: Kuscheln, anbeamen, Freundschaften vorschlagen, Kontakte knüpfen und Herzchen verteilen, dies alles führt zu dokumentierten Beziehungen spiegelt eine persönliche Kultur […]

Stadtplanung und soziale Netzwerke im Web 2.0 (I)

November 25th, 2007

Diese Artikel sind das Manuskript eines Vortrags 2007 auf einem Barcamp in Mannheim: > Stadtplanung und soziale Netzwerke im Web 2.0 (I) > Stadtplanung und soziale Netzwerke im Web 2.0 (II) > Stadtplanung und soziale Netzwerke im Web 2.0 (III) > Stadtplanung und soziale Netzwerke im Web 2.0 (IV) Ende Oktober 2007 hatte Robert Basic, […]

Google +: Es kommt immer wieder was Neues
oder werden Netzwerke immer unsozialer?

Juni 30th, 2011

(Ergänzt am 2. 7.2011) Haben Sie schon mal einen neuen Mercedes, Porsche oder VW gekauft? So mit allem drumundran? Und wenn einige Zeit ins Land gegangen ist, gibt es schon wieder ein neues Modell, kann noch ein bisschen mehr, noch ein paar Extras, fährt sich noch einfacher, hat Taglicht oder Navi, Parkassistent, mehr Raum. So […]

Ein soziales Netzwerk ist nicht das reale Leben

Juni 9th, 2011

Facebook treibt schon wieder und immer noch großen Unfug mit den ihm anvertrauten Daten. Automatische Gesichtserkennung heisst das neueste Feature. Auf einem bei Facebook hochgeladenen Foto, auf der ein Facebook-Freund zu sehen ist, kann Facebook automatisch das Gesicht des Freundes erkennen und mit dem richtigen Namen versehen. Eigentlich ein guter Grund, den eigenen Facebook-Account zu […]

Facebook und die Steuerung unserer sozialen Kontakte

März 29th, 2011

Vor zwei, drei Jahren habe ich mir mal vorgestellt, dass Blogs und Websites mal stärker eine Art Verbindung, Vernetzung eingehen werden. Mittlerweile gibt es eine Tendenz zu stärkerer Vernetzung, die Z. B. > Leander Wattig immer genau beobachtet. Das sind interessante Ansätze für Verlage. Sicher, ich habe immer schon Vorbehalte gegenüber die Art und Weise […]

Ortsbesichtigung: S-21 – Bauabschnitt A 1

Januar 25th, 2015

> Stuttgart 21 A 1 und die Bibliothek 21 – 14. Juni 2009 > Stadtplanung und soziale Netzwerke im Web 2.0 (IV) – 25. November 2007 > Stuttgart 21 – Der neue Stadtteil – Fotos von Thomas Fütterer -21. Juli 2007 > Stuttgart 21 – Ein neuer Stadtteil – 21. Juli 2007. Wir schrieben im […]