home

Suchergebnisse

Tag des offenen Denkmals
Neues Lusthaus, Mittlerer Schlossgarten

September 6th, 2011

Am kommenden Sonntag, 11.September 2011 findet bundesweit der Tag des offenen Denkmals statt, der alljährlich Gelegenheit gibt, Denkmalschutz „hautnah zu erleben“.Mit dieser Veranstaltung verbindet sich u.a. die Möglichkeit, Arbeitsmethode und Erfolge, aber auch Probleme, vor die der Denkmalschutz gestellt wird, interessierten Bürgerinnen und Bürgern näher zu bringen. Der Förderverein Neues Lusthaus Stuttgart nimmt diese Gelegenheit […]

Das Lusthaus und die schnelle Einsatztruppe der Stuttgarter Oper

Juli 18th, 2009

Die > Ruine des Lustschlosses ist vom Verfall bedroht. Die schnelle Einsatztruppe der Stuttgarter Oper ist schon da: Auf dem Vogelschaubild von Matthäus Merian (1638) steht das Lusthaus noch an seinem Platz. Georg von Beer hatte es von 1580-1593 am Schloßplatz errichtet. Zu Recht galt es als ein Schmuckstück der deutschen Renaissance. 1902 wurde es […]

Stuttgart und seine Geschichte
Die Ruine des ehemaligen Lusthauses

August 31st, 2008

Die Ruine des ehemaligen Lusthauses, das Georg von Beer von 1580-1593 am Schloßplatz errichtet hatte, steht heute im Mittleren Schloßgarten. Zu Recht galt es als ein Schmuckstück der deutschen Renaissance. 1902 wurde es durch einen Brand zerstört. Zwei Jahre später wurden die Reste am heutigen Standort wiederaufgebaut. Über die noch ! erhaltenen Treppen des Portals […]

Was geschieht mit der Lusthaus-Ruine?

Juli 31st, 2008

Nachtrag: Eva Funke > Rettungsaktion für Lusthaus-Ruine Kulturszene empört über Bauverwaltung, in: Stuttgarter Nachrichten, 4. Juli 2007 Ist das das letzte Wort? Das Amt für Vermögen und Bau Baden-Württemberg will der Lusthaus-Ruine im > Mittleren Schloßgarten einen neuen Zaun spendieren und mit Info-Tafeln den Bürgern erklären, wieso die Ruine auch künftig weiter verfallen soll. Eva […]

Hotel Silber. Eine Ausstellung zu Polizei, Gestapo und Verfolgung während der NS-Zeit in Stuttgart

Januar 3rd, 2020

In Stuttgart gibt es das frühere Hotel Silber, das seit einem Jahr in ein Museum mit eine Ausstellung zu Polizei, Gestapo und Verfolgung während der Naziherrschaft umgewandelt worden ist: > www.geschichtsort-hotel-silber.de. Zu Zeiten des Dritten Reichs machten die Verwandten von > Roland Ostertag (1931-2018) mit dem Jungen immer einen weiten Biogen um dieses Haus: “Da […]

Das Modell der Stadt Stuttgart von Roland Ostertag

März 14th, 2019

Dietrich Heißenbüttel, “Erst hier versteht man Stuttgart”, Stuttgarter Zeitung, 25. März 2019: “Was wird aus dem Stadtmodell des vor einem Jahr verstorbenen Architekten Roland Ostertag? Ein virtueller Rundgang beweist nun allen Neugierigen, was es hier zu bewahren gilt.” Heiko Stachels Rundgänge: > www.zitronenwolf.com Heiko Stachel: Virtueller Rundgang: > Die Ausstellung am Gähkopf von Roland Ostertag. […]

„Man soll die Hoffnung nie aufgeben wie einen Brief ohne Adresse“. Gedenkveranstaltung Prof. Roland Ostertag

September 19th, 2018

Gedenkveranstaltung Prof. Roland Ostertag – 19.02.1931 – 11.05.2018 20.09.2018, 19:00 Uhr Literaturhaus Stuttgart, Breitscheidstraße 4, 70174 Stuttgart Alle Bilder © H.W., das letzte dieser Reihe © Thomas Fütterer. Prof. Roland Ostertag hat in den letzten 20 Jahren die Diskussionen in Stuttgart über Stadtgeschichte und Stadtgestalt geprägt. Beharrlich und unermüdlich hat er uns an die Geschichte […]

Roland Ostertag – 1931-2018

Mai 14th, 2018

Im seinem Büro gab es auch eine Ausstellung zur Stadtgeschichte und Stadtplanung in Stuttgart > Ein neues Museum für die Bürger. Eine Lehrschau für die Stadtplaner, die er in den letzten 30 Jahren zusammentragen hatte, und jeden Samstagmorgen interessierten Besuchern öffnete: > Stuttgart 1:1000 – 14. Januar 2012 von H. Wittmann: > Roland Ostertag gestorben. […]

NEU: Roland Ostertag, Stuttgart – Zauber der Topographie und Elend der Stadtplanung

Juli 18th, 2016

Das jüngste Buch von > Professor Roland Ostertag ist erschienen: > Stuttgart – Zauber der Topographie und Elend der Stadtplanung. “Stuttgart ist eine von der Natur und der Topographie bevorzugte schöne Stadt. … Aber Stuttgart verändert sich. Jetzt rächt sich das Fehlen eines Gesamtkonzepts für die Stadtentwicklung,” heißt es in der Verlagsbeschreibung In diesem Band […]

Stuttgart und seine Geschichte (II)
Im Eiermann Saal der Villa Berg

Oktober 28th, 2014

Ohne hier auf die Diskussionen um die Zukunft der Villa Berg einzugehen, bleibt einfach festzustellen, wie schade es ist, dass diese Stadt wahnsinnige Probleme hat, ihr kulturelles und historisches Erbe von sich instand zuhalten. Erhalten und pflegen? Denkmalschutz ist ein Fremdwort in dieser Stadt. Denk mal nach über Denkmalschutz. Dazu auf unserem Blog: > Stuttgart […]

Stuttgart 1:1000

Januar 14th, 2012

Wie kann man die Chancen und Probleme der Stadt Stuttgart am besten verstehen? Aus der Vogelschau. Dann wird die Lage der Stadtteile zueinander deutlich, dann sieht man, wie die Hauptstätter Straße die Stadt teilt, oder nach einer > Reparatur nicht mehr teilt, dann versteht man, warum die Devise am neuen Gerber-Viertel “Stuttgart wächst zusammen” einfach […]